... Flügel aus Wachs ...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   HEINSEN HILL
   Flow's Blog
   Miep's Blog

http://myblog.de/k.haos-steve

Gratis bloggen bei
myblog.de





Willkommen !

... und somit lasse ich die Spiele beginnen ! Auf, dass sie ein blutiges Ende finden werden ...



10.7.05 22:09


Schneeverliebtes Regen.kind

... schon hart wenn es die letzten Tage fast durchg?ngig regnet und dann pl?tzlich die Sonne durchbricht und einen zu verbrennen droht. So ist es n?mlich schon seit 2 Tagen und mein Kreislauf f?hlt sich dementsprechend an.

In 2 Std. muss ich zur Fahrschule um meine letzte Theoriestunde zu f?llen. Eine l?stige Aufgabe, wenn man aus dem Fenster schaut und die Sonne erblickt, die sich Supernova-artig ?ber einen herabbeugt und ihren ganzen Spott abzeichnet. Ich bin eindeutig kein Freund des Sommers und ein Winter.kind, dass den Schnee und den gem?tlichen raschelnden Regen liebt. Es geht doch nix ?ber eine sch?ne Runde Harvest Moon, oder meinen Seelenfreund Silent Hill 2, wenn es draussen tr?gerisch grau und abgestimmt aussieht - Anstatt das man in seinem eigenen Schwei? sitzt und nach Asphalt riecht ... harte Welt.

Derzeit chatte ich mit Blutsbruder Flow, dem die Sonne scheinbar auch einen Strich durch die Rechnung macht, da er mir laufend Bilder von herrlich zubereiteten Camenbert zuschickt und mir seltsame Dinge seines kollektiven Privatlebens preisgibt:

Kaltes Herz sagt:
Warum zeichnet sich mein Schwanz pl?tzlich so deutlich in meiner Hose ab?


... und auch wenn sch?nes Wetter f?r andere sch?n ist, aber f?r mich die H?lle ist, scheint die Sonne auch f?r mich, denn ab Mittwoch verbringe ich die Ferien mit dem wichtigsten Menschen in meinem Leben, nachdem ich ein sehr erfolgreiches Zeugnis erhalten habe, - Meiner Freundin. ^_^

Das Leben ist sch?n, wenn man sich selbst erkennt und das Drumherum sich auf dem Kodex der Unbeschwertheit befindet.

Erw?nschte Athanasie ! STEVE
11.7.05 16:07


Der Lust.töter

"Wieso nicht mal zur Abwechslung einen Menschen essen ...? Ihn kann man wenigstens fragen ..."

Das war die Antwort auf die Frage "Steven, wieso willst du kein Fleisch essen ?", die mir meine Kochlehrerin vor etwa 3 Wochen gestellt hat.

Heute steht das Grillfest unserer Klasse an, bei dem es wieder massenhaft Steaks und andere Sorten Fleisch gibt, die dem Menschenfleisch gar nicht un?hnlich sind, denn Schweinefleisch ist Menschenfleisch zu etwa 98% identisch.

Ich bin kein Hippie, ich bin auch kein ?ko, aber ein "einsehender Mensch", der nach ?ber 19 Jahren fleischessen erkannt hat das das was ich mache bestialisch ist. Zu verdanken habe ich das meinem pers?nlichen Gott Alexander Kaschte (Samsas Traum) der ganz gerne mal Anti-Tiert?tungspropaganda betreibt und ich bin eines der Opfer seiner stillen Diktatur und kann stolz behaupten jetzt fast einen Monat v?llig fleischfrei zu essen. Es ist nicht so das ich auf Soja zur?ckgreife, ich esse ganz normal wie jeder andere auch, allerdings fehlt bei mir immer das Fleisch. Ich weiss nicht ob ich mich dadurch besser f?hle, aber ich mache es aus Respekt vor Tieren.

Ich bin mal gespannt was es nachher f?r hitzige Diskussionen beim grillen gibt, falls es da ?berhaupt was zu diskutieren gibt, allerdings muss ich dazu sagen das ich jedem sein Bier lasse und niemanden hasse, oder verachte weil er Fleisch isst. Es ist eine pers?nliche Sache, die der Umwelt nicht schaden wird.




Viel Sonne und einen wundersch?nen Tag w?nscht euch der St?v, der den morgigen Tag nicht mehr abwarten kann, denn dann geht es ins Gl?ck - Zur Freundin f?r etwa 5 Wochen ! :D
12.7.05 13:03


Urlaubs.reif



Die Bildunterschrift auf dem T-Shirt Jesus ist auch auf dem R?cken der Klamotte zu finden. Ob das T-Shirt zu klischeebehaftet ist soll jeder f?r sich selber entscheiden, es ist jedenfalls provokativ und regt garantiert zum nachdenken an. Kaufen kann man es sich auf www.gothicon.de, da es aber, mehr oder minder, rar ist sollte man schnell handeln um noch was abzubekommen.

Das Grillfest fand sein positives Ende und man ist schon ein bisschen traurig seine Recken zu verlieren, da jeder seinen eigenen Charakter & Charme besitzt und auf deren Schw?chen man gerne rumgeritten ist. ;D
Das Highlight war dann das Abschlussbuch, in dem zu jedem Sch?ler v?llig kompromisslos einige Kommentare verfasst wurden. So wurde Sandra netterweise zur "Miss Cellulite 2005" gew?hlt. Ich weiss nicht ob das eine nette Erinnerung ist, belustigend ist es allemal.
Zum Gl?ck standen bei mir ganz nette Dinge, so das ich behaupten kann das folgendes Kommentar, sicherlich nett gemeint, das Schlimmste Kommentar war: abartige Fantasien - Ich hoffe das das auf meine Frage einen Menschen zu essen bezogen war. *g*

Ansonsten wollte ich mich f?r die n?chsten 5 Wochen verabschieden, da ich wie gesagt ins Licht fahre und dort wohl besseres zu tun habe als nervigen Hirnschmalz und Gesellschaftsverachtung zu verfassen, den sowieso niemanden interessiert.

Gru?, der gro?e Scharlatan Steve

12.7.05 21:33


Narren.spiel



"Nun geht ein Narr auf seine Reise,
Ganz ohne Sinn und auch Verstand ...
... auf ihre eig'ne Art und Weise
Schreibt der Geschichte flinke Hand.
"


In etwa einer Stunde mache ich mich auf den Weg zu meiner Freundin und dann geht es senkrecht in die Ferien, auf die ich mich schon tierisch freue !

... trotzdem bin ich ein wenig melancholisch gestimmt, da ich vor 2 Std. meine liebgewonnene Klasse zum letzten Male gesehen habe und ich genau weiss das, wenn man sich auf der Stra?e trifft, keiner die Hand heben wird, sondern eiskalt an des Anderen vorbeigehen wird. Aber es gibt auch einige mit denen man sich sicherlich das ein oder andere Mal treffen wird. Jetzt heisst es positiv nach vorne schauen und die kleingek?rnte Trauer mit Freude zu ?bersp?hlen.

Sch?ne Ferien, Schultage und Krankenhausaufenthalte w?nscht euch St?v !
13.7.05 12:35





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung